Trageberatung Tragzwerg

Über mich


P1010185HP

Mein Name ist Katrin Tietz, ich bin Jahrgang 1986 und lebe mit meinem Mann, unserem Sohn und unserer Tochter in Krefeld.

2008 begann ich meine Ausbildung zur Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin, die ich 2011 mit dem Staatsexamen abgeschlossen habe.
Ich arbeite in der ambulanten Kinderkrankenpflege mit chrononisch kranken und körperlich wie geistig behinderten Kindern zusammen.

Vor meiner Ausbildung war ich ein (Schul-)Jahr lang Integrationshelferin an einer Schule für körperbehinderte Kinder.

Während meiner Schwangerschaft bin ich eher zufällig auf das Thema Tragen gestoßen, fand es auf Anhieb faszinierend und spannend und habe mich daraufhin damit befasst. Auf jeden Fall sollte es ein Tragetuch werden, aber welches? Als mein Sohn dann da war bestellte ich ein Tragetuch von Storchenwiege, in dem ich mein Neugeborenes bald stolz spazieren trug.

Das Tragen hat uns sehr viel gegeben, ich habe mich weiter mit dem Thema beschäftigt, mich ausgetauscht und mich schließlich dazu entschieden, meine Begeisterung für das Tragen weiterzugeben.

Im Juni 2013 habe ich den Grundkurs zu Trageberaterin der Trageschule Hamburg in Köln absolviert und bin nun geprüfte Trageberaterin.
Im November 2013 folgte der Aufbaukurs.

Im April 2014 folgte unsere Tochter, die schon im Krankenhaus im Sling getragen wurde. Sie war ein Vollzeittragling, wir beide genossen die Nähe und ich zusätzlich die Vorteile, die mir das Tragen bringt. Mit der Kleinen im Tuch hatte ich beide Hände für den großen Bruder frei =)

Im Juni 2017 kam unsere Jüngste Tochter dazu, auch sie ein Vollzeittragling und ich freue mich, mein Sortiment wieder erweitern zu können.

Außerdem benutzen wir seit Dezember 2013 Stoffwindeln, die Mädchen waren, bzw sind teilzeitwindelfrei.

IMG_2121